Unser Verein

Unser Verein besteht aus 43 Mitgliedern. Wir freuen uns sowohl auf aktive Angler als auch auf ambitionierte Neulinge, die das Angeln für sich entdeckt haben.

Wenn ihr Interesse habt unserem Verein beizutreten, meldet euch einfach unverbindlich bei unserem Vereinsvorsitzenden um weitere Informationen zu erhalten!

Die Gründung unseres Vereins wird auf den 18. Juli 1921 datiert. Seit dem haben sich andere Vereine wie der SAC Sagenhaft, der SAV Conradshöhe und zuletzt der SAV Tegelort angeschlossen.

Unser 1996 eröffnetes Vereinsheim liegt direkt am Tegeler Fließ. Mit eigenem Bootskran und Sliprolle können wir kleine und mittelgroße Boote unserer Mitglieder direkt vom Vereinsgelände aus zu Wasser lassen.

Um bequem vom Vereinsgelände aus dem Angelsport nachgehen zu können, haben wir die Fischereirechte für unseren Teil des Tegeler Fließes gepachtet und können Angelkarten an unsere Mitglieder ausgeben.

Damit bei unseren Versammlungen keine Langeweile aufkommt, ist unser Gelände mit einem tollen Grillplatz ausgestattet. Vereinsmitglieder können das Vereinsgelände für eigene Feiern nach Verfügbarkeit mieten.

Für unsere Angler mit eigenem Boot ist Platz an drei Steganlagen im Bereich Oberhavel / Tegeler See vorhanden, überwintert wird im Trockenen auf unserem Gelände in Papenberge.

Einige unserer Mitglieder verabreden sich jedes Jahr mehrmals zum Meeres- und/oder Fliegenfischen bei gemeinsamen Ausflügen ins Ausland – wer es lieber heimisch mag schaut bei unserem Preisskat vorbei und versucht das Gurkenglas zu erstechen.

Einige Pokale zieren unser Vereinsgelände, der ein oder andere Wanderpokal hat auch schon bei uns übernachtet – im Allgemeinen gilt bei uns jedoch: „Wir sind zwar nicht die besten, aber immer die Lustigsten!“ – in diesem Sinne freuen wir uns auf alle Anfragen von interessierten Junganglern und erfahreren Profis.